Seit mehr als 40 Jahren ist die Brunner GmbH Spezialist in allen Bereichen der Oberflächentechnik und bietet ein breitgefächertes Portfolio aus allen Gebieten der Oberflächenbeschichtung, weit über die konventionelle Lackierung hinaus. Hohe technische Standards ermöglichen die perfekte Symbiose aus Optik und Funktionalität für beinahe alle Oberfläche und Materialien.

Sowohl bei Serien-, als auch bei Einzelfertigung für Messeexponate vertrauen bereits namhaften Kunden aus Industrie, Maschinenbau und Medizintechnik der Qualität der Brunner GmbH.

Neben den Industrielackierungen, von Kleinteilen bis XXL, in kleinen oder mittleren Chargen, ist die Brunner GmbH ein zuverlässiger Partner für Unfallinstandsetzung und KFZ-Lackierung.

Auch dem Privatkunden steht ein professionelles Team zur Seite. Sind es Möbel, Musikinstrumente, Boote oder gar Kleinflugzeuge. Mit den vielseitigen Beschichtungsverfahren, wie Wassertransferdruck, Galvanik oder modernster Lackiertechnik findet jedes Teil die passende Farbe und seinen individuellen Look.

 


 

PedicDominik(0)

v.l.n.r. Hugo Neugebauer, Präsident der Handwerkskammer für Unterfranken; Dominik Pedic; Prof. Dr. Robert Grebner, Präsident der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (Fotograf: Rudi Merkl)

Am Freitag, 23. September 2016, zeichnete die Handwerkskammer für Unterfranken erfolgreiche Junghandwerkerinnen und Junghandwerker aus.

Insgesamt 53 Junghandwerkerinnen und Junghandwerker wurden für ihren 1. Platz im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks auf unterfränkischer Ebene ausgezeichnet. In vielen Berufen waren die Ergebnisse der Gesellenprüfung oder die Bewertung des Gesellenstücks Grundlage für die Platzierung. Teilweise wurden die Siegerinnen und Sieger aber auch in gesonderte Wettbewerben ermittelt, in denen die Teilnehmer ihr Können zeigten.

Einem zusätzlichen Wettbewerb stellten sich zahlreiche Junghandwerkerinnen und Junghandwerker der gestaltenden Gewerke. Insgesamt zeichnete die Handwerkskammer 17 Siegerinnen und Sieger im Wettbewerb „Die Gute Form – Handwerker gestalten“ aus. Ein Großteil der Ausgezeichneten konnte sich über einen Doppelsieg, sowohl im Leistungs- als auch im Gestaltungswettbewerb freuen.

Es macht uns sehr Stolz und zeugt von solider Ausbildung, dass unser ehem. Auszubildender Dominik Pedic beide Wettbewerbe erfolgreich bestritten hat und somit den Doppelsieg erreichte. Somit ist er der beste Fahrzeuglackierer in ganz Unterfranken in seiner Prüfung.

 


 

Golden eye Logo Reptile skin Logo